zurück zur letzten Seite
Allgemeine Luftfahrzeugkunde - Der Privatflugzeugführer
29,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
  drucken
Lieferzeit: 1 Woche
Hersteller:Boeing
Gewicht:

"Ein Flugzeug ist mehr als die Summer seiner Teile", sagte einmal ein unbekannter Luftfahrtphilosoph. Darin streckt Wahrheit und Tiefe. Sind es doch die komplexen Systeme und zahllosen Einzelkomponenten eines Luftfahrzeugs, die es ermöglichen, selbst in großen Flughöhen mühelos zu fliegen. Das Fach Luftfahrzeugkunde vermittelt dem angehenden Piloten das Wissen um diese Systeme, das er für die sichere Durchführung eines Fluges benötigt.

Nach einer einführenden Betrachtung der verschiedenen Lasten, die im Flug auf ein Flugzeug einwirken, befassen wir uns zunächst mit einigen Baugruppen der Zelle, nämlich Flugwerk, Rumpf und Steuerflächen. Anschließend beschäftigen wir uns mit den Grundlagen der Hydraulik und dem Hydrauliksystem. Danach nehmen wir die einzelnen Komponenten des Fahrwerks genauer unter die Lupe und untersuchen die Flugzeugsteuerung durch primäre und sekundäre Steuerflächen. Auch der Schutz verschiedener Bauteile vor Eisansatz wird erläutert, ebenso wie das Kraftstoffsystem.

Danach betrachten wir die Grundlagen der Elektrotechnik und sehen, wie elektrische Energie im Flugzeug Verwendung findet. Neben der statischen Elektrizität untersuchen wir die Funktion von Batterien als Energiespeicher und die Erzeugung elektrischer Energie durch Generatoren. Wir lernen unterschiedliche elektrische Bauteile im Flugzeug kennen und betrachten die Verteilung elektroscher Energie über Sammelschienen.

Ein eigenes Kapitel wurde den Kolbenmotoren gewidmet. Zunächst werden der Ablauf der Verbrennung erläutert und die einzelnen Baugruppen des Motors vorgestellt, um dann die Eigenschaften des Kraftstoffs zu verstehen, den ein solcher Motor verbrennt. Der Aufbau eines Vergaser- oder Einspritzsystems wird beschrieben und die Anfälligkeit für Vereisung thematisiert. Danach werden die Kühl- und Schmierstoffsysteme sowie die Zündung betrachtet. Auch die Gemischbildung und -regelung durch den Piloten wird erklärt. Dann widmen wir uns dem Propeller, der die Motorleistung in Vortrieb umsetzt. Abschließend befassen wir uns mit der Bedienung des Triebwerks und den Fehlern, die einem Piloten dabei unterlaufen können.

Autoren: Peters Software
Hersteller: Boeing Services Deutschland GmbH
ISBN-Nummer: 978-3-87197-002-3
Ausgabe: 2017
Sprache: deutsch
Taschenbuch / Soft Cover
Format: 26 x 19cm (HxB)
Seitenumfang: 142 Seiten
Gewicht: 0,536 kg

Die Buchserie im Überblick

Die innovative Fachbuchreihe "Der Privatflugzeugführer" ist eine Eigenentwicklung aus dem Hause der Peters Software GmbH und wurde von anerkannten Experten erstellt. Der Privatflugzeugführer ist gemäß EASA-Syllabus gegliedert und stellt somit eine effektive Lernhilfe für die Prüfungsvorbereitung dar. Zeitgleich ist die Fachbuchreihe aber auch ein optimales Nachschlagewerk für den routinierten Piloten und Fluglehrer.
Der Privatflugzeugführer setzt mit modernen Fotos, fotorealistischen Grafiken sowie Film- und Audiosequenzen einen neuen, in Europa bisher unerreichten Qualitätsstandard.

Die Buchserie besteht aus folgenden Bänden:

  • Luftrecht und Sprechfunk
  • Allgemeine Luftfahrzeugkunde
  • Instrumentierung
  • Flugvorbereitung Flugzeuge
  • Menschliches Leistungsvermögen
  • Meteorologie
  • Navigation
  • Betriebliche Verfahren
  • Aerodynamik Flugzeuge

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Menschliches Leistungsvermögen und Betriebliche Verfahren - Der Segelflugzeugführer
29,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Betriebliche Verfahren - Der Privatflugzeugführer

Betriebliche Verfahren - Der Privatflugzeugführer

27,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Reinigungsbürsten-Set
14,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Flugvorbereitung Flugzeuge - Der Privatflugzeugführer

Flugvorbereitung Flugzeuge - Der Privatflugzeugführer

29,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Kursdreieck
9,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten