Allgemeine Geschäftsbedingungen von Ülis Segelflugbedarf GmbH und Widerrufsbelehrung:

1. Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich für telefonische, schriftliche, per Fax oder eMail erteilte Bestellungen sowie über unseren Webshop online übermittelte Bestellungen. Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten nicht bei Barverkäufen und persönlichen Bestellungen. Von unseren AGB abweichende Bedingungen des Käufers gelten als nicht vereinbart, es sei denn wir haben unsere ausdrückliche Zustimmung schriftlich erklärt.

2. Im Fall des Vertragsabschlusses wird Ihr Vertragspartner:

Ülis Segelflugbedarf GmbH
Untergasse 1
63688 Gedern
Tel.: 06045-950100
FAX: 06045-952339
info@segelflugbedarf24.de


Vertretungsberechtige Geschäftsführerin: Sylvia Böhnisch
Registergericht: Amtsgericht Friedberg
Registernummer: HRB 6460

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE255205510

IBAN: DE02 5001 0060 0752 7376 05
BIC/SWIFT: PBNKDEFFXXX

 

3. Der Kaufvertrag kommt durch Eingang Ihrer Bestellung und Absendung einer Auftragsbestätigung oder Absendung der bestellten Waren zustande. Eine automatisierte Eingangsbestätigung per eMail bei Bestellungen über unseren Webshop gilt nicht als bindende Auftragsbestätigung.

4. Verbrauchern aus Deutschland steht ein Widerrufsrecht nach § 355 BGB zu. Sie können innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Ware Ihre Bestellung widerrufen. Es genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf muß keine Begründung enthalten. Der Widerruf ist gegenüber uns, Anschrift siehe unter (2), schriftlich oder durch Rücksendung der Waren zu erklären. Im Fall des Widerrufs ist die Ware umgehend an uns zurückzusenden. Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen für:

· Alle Arten von Daten-, Bild-, und Tonträgern, sofern die Versiegelung geöffnet wurde oder die Inhalte online übermittelt wurden,
· Artikel, die für Sie für Ihre persönlichen Anforderungen gefertigt oder für Sie beschafft wurden (z.B. FLARM-Lizenzen die auf Seriennummern erstellt wurden, Ersatzteile, alle ATP Aircraft Technical Publishers Erzeugnisse, Anschnallgurte, Rettungsfallschirme, zusammengesetzte ICAO-Karten/Segelflugkarten, auf Kundenwunsch gravierte Pokale, nach Kundenwunsch angefertigte Akkus mit Polabdeckung und Anschluss-Stecker etc.),
· Artikel, die zugeschnitten/angefertigt wurden (z.B. Warnfolie, Steinschlagschutzfolie, Schläuche, Bezugsstoffe, Haubenbezüge etc.)
· Zeitschriften, Zeitungen, Illustrierte,
· Artikel, die nur zeitlich begrenzt haltbar oder aktuell sind, insbesondere Datenbank-Updates für GPS, AIPs, Jeppesen- und Bottlang-Manuals und -Trip-Kits, Luftfahrtkarten, Kalender
· Gekennzeichnete Sonderartikel für den gewerblichen Bedarf, siehe auch (9).

Bei Ingebrauchnahme der Ware vor einem Widerruf behalten wir uns die Berechnung von Wertersatz gem. § 357 Abs. 3 BGB vor, sofern die Verschlechterung der Ware nicht ausschließlich auf ihre Prüfung zurückzuführen ist. Sofern keine ausschließlich durch die Prüfung der Ware bedingte Verschlechterung eingetreten ist, erfolgt keine Berechnung.

Im Fall des Widerrufs werden wir von Ihnen geleistete Zahlungen für die Artikel erstatten. In allen anderen Fällen erfolgt die Rückzahlung per Überweisung auf ein deutsches Bankkonto. Bei Überweisung auf ein ausländisches Bankkonto werden verauslagte Spesen in Abzug gebracht.

Im Fall des Widerrufs sind die Kosten für die  Rücksendung vom Kunden zu tragen. Die Rücksendung erfolgt auf Gefahr des Käufers.

Auf Ihren Wunsch veranlasste besondere Versandformen (z.B. DHL-Express, Kurierdienst, Versand ins Ausland) gelten als eigenständige Beförderungsleistung, die mit rechtzeitiger Übergabe an den Frachtführer als geleistet gilt. Ein Widerruf hinsichtlich solcher vom Standard abweichender Versandkosten ist ausgeschlossen.

Bei Käufen aus dem Ausland ist die Rückgabe und Rücknahme der bestellten und ordnungsgemäß ausglieferten Waren nur nach Absprache möglich.

5. Im Fall des Widerrufs ist die Ware in der unbeschädigten Original-Verkaufsverpackung zurückzusenden. Die Verkaufsverpackung darf nicht als Umverpackung für den Transport genutzt werden. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Kunde. Sie können Ihr Rücksendeverlangen gegenüber uns telefonisch, per eMail, Fax erklären. Unfrei gesendete Pakete werden nicht angenommen.

6. Alle Preisangaben sind freibleibend. Preisänderungen, z.B. aufgrund von Wechselkursschwankungen oder Erhöhungen durch Vorlieferanten oder aufgrund von Irrtum bleiben vorbehalten. Es gelten die am Tag der Lieferung gültigen Listenpreise. Alle Preisangaben sind Endpreise einschließlich deutscher Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 7% bei Büchern, Luftfahrtkarten und Verlagserzeugnissen bzw. 19% bei sonstigen Artikeln. Bei Lieferung an gewerbliche Abnehmer in EU-Ländern wird die deutsche Mehrwertsteuer nicht berechnet, wenn uns bei Auftragserteilung eine gültige Umsatzsteuer-Identifikationssnummer angegeben wird. Bei allen anderen Lieferungen in EU-Länder wird die deutsche Mehrwertsteuer berechnet. Bei Versand in Nicht-EU-Länder werden die Preise um die darin enthaltende Mehrwertsteuer gekürzt. Beim Import in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Einfuhrabgaben erhoben werden. Auskunft hierzu erteilt die Zollbehörde des Ziellandes.

7. Alle Preise verstehen sich unverpackt ab Gedern. Versandkosten werden günstigst nach Wert, Gewicht, Volumen und Warenbeschaffenheit berechnet. Sofern wir Versandkostenpauschalen angeben, gelten diese nur für eine zusammenhängende Lieferung und Bestellung nach (1). Der Transport erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Empfängers. Auf ausdrücklichen Wunsch des Käufers wird eine Transportversicherung abgeschlossen. Die hierfür anfallenden Kosten trägt der Käufer.

8. Der Mindestbestelltwert beträgt 5 Euro. Bestellungen unterhalb des Bruttowarenwerts von 5 Euro erhalten einen Mindermengenzuschlag von 2,50 Euro.

9. Unsere Lieferungen sind sofort per PayPal, Nachnahme oder Vorauszahlung zahlbar. Bei bekannten Kunden im Inland kann auf Wunsch auch Lieferung per Rechnung oder Zahlung per Lastschrift vereinbart werden, Bonität vorausgesetzt. In diesem Fall ist der Rechnungsbetrag sofort nach Erhalt der Lieferung ohne Abzug zahlbar bzw. 10 Tage nach der Lieferung abgebucht. Bei Rücklastschriften die durch den Kunden zurückgezogen wurden und nicht mit uns abgesprochen wurden, fallen Gebühren von mind. 15 Euro an, bankbedingt auch mehr.
Auslandslieferungen erfolgen ausschließlich per Vorkasse. Bei Zahlung per Vorkasse bitten wir um Überweisung auf unser in der Bestellbestätigung angegebenes Konto. Vorauszahlungen aus dem Ausland müssen spesenfrei für den Empfänger, ausschließlich auf unser in einer weiteren Mail angegebenes Konto erfolgen. Bei anderen Zahlungen aus dem Ausland müssen wir zusätzlich ¤ 20,00 für deutsche Bankspesen berechnen. Anfallende Bankspesen bei Rückzahlungen von Mehrwertsteuer bei Auslandslieferungen erfolgen zu Lasten des Kunden.

10. Beanstandungen wegen unvollständiger oder mangelhafter Lieferung sind sofort, spätestens jedoch innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware, anzuzeigen. Beschädigte Sendungen müssen Sie umgehend beim Frachtführer (Post, DHL, DPD) reklamieren. Schadensersatzansprüche aufgrund einer beschädigten Sendung müssen Sie umgehend direkt an den Frachtführer richten.

11. Zwischenverkauf und Unmöglichkeit bleiben vorbehalten. Sollten Waren nicht lieferbar sein, sind wir berechtigt vom Vertrag zurückzutreten oder in Qualität und Preis gleichwertige Waren zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie rechtzeitig vor Lieferung informieren.

12. Die in unserem Webshop bei den Artikeln angegebenen Liefertermine dienen der Information über übliche Lieferzeiten und sind nicht verbindlich. Bei erheblichen Abweichungen werden wir Sie schnellstmöglichst per eMail informieren.

13. Bei Bestellung von Artikeln, die zum Zeitpunkt der Bestellung noch nicht lieferbar sind, ( z.B. Neuauflagen von Luftfahrtkarten, Kalender) berechnen wir die Versandkosten für die Nachlieferung günstigst. Falls Sie mit Ihrer Lieferung bis zum Erscheinen aller Artikel warten möchten, geben Sie bitte unter Bemerkungen "Keine Teillieferungen" an.

14. Für alle Artikel besteht eine Gewährleistung von 24 Monaten ab Versand der Waren. Sollte sich ein Artikel innerhalb der Gewährleistungsfrist als fehlerhaft erweisen, wird der Artikel nach unserer Maßgabe instandgesetzt oder durch einen gleichen oder gleichwertigen neuen Artikel ersetzt. Bei Unmöglichkeit wird der Kaufpreis erstattet. Weitergehende Schadensersatzforderungen sind ausgeschlossen. Normaler Verschleiß sowie Schäden durch Fehlbedienungen, etc. sind von Gewährleistungsansprüchen ausgenommen. Gewährleistungsansprüche sind ebenfalls ausgeschlossen, sofern der Artikel durch Umbauten verändert wurde. Abweichend können längere Garantiefristen und weitergehende Garantien der Produkt-Hersteller bestehen.

15. Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung, bei Zahlung durch Scheck bis zur Einlösung desselben, unser Eigentum.

16. Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Gedern.

17. Ihre Daten werden zur Auftragsabwicklung in unserer internen EDV elektronisch gespeichert. Durch die Auftragserteilung erklären Sie sich mit der Speicherung Ihrer Daten einverstanden. Auftragsdaten machen wir Dritten nur zugänglich, soweit es zur Erfüllung Ihrer Bestellung unumgänglich ist, z.B. zum direkten Versand vom Hersteller. Wir verwenden Ihre Adresse zur Zusendung von Informationsmaterial durch uns. Dieser Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.

18. Gerichtsstand ist, auch im Falle des Mahnverfahrens, für Kaufleute Büdingen. Für alle anderen Kunden gilt der für deren Wohnsitz zuständige Gerichtsstand. Für das Vertragsverhältnis gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

19. Sollten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise rechtsunwirksam sein, wird die Gültigkeit des Vertrags im übrigen nicht berührt. Für diesen Fall verpflichten sich die Vertragspartner eine Regelung zu finden, die dem verfolgten wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Regelung am nächsten kommt.

 

Zurück

Newsletter-Anmeldung: